Episode 12: Alarm, Sirene!

Der Besitzer des Juweliergeschäfts war gerade dabei, seinen Laden zu schließen. Er wollte eben die Eingangstüre zusperren, als eine junge Frau mit hüftlangen, schwarzen Haaren zum Laden gerannt kam und an die Scheibe der Glastür klopfte.
„Bitte, Sir, helfen Sie mir!“, bat sie. „Lassen Sie mich rein!“
Der Mann stutzte kurz, ließ die Frau dann aber in den Laden.
„Vielen Dank, Sir!“, sagte die Frau erleichtert und trat in den Laden. Sie blieb stehen, sah sich kurz um, wandte sich dann aber wieder an den Ladenbesitzer. „Und wenn Sie jetzt bitte Kameras und Sicherheitssystem ausschalten würden.“ Der Mann trat hinter die Theke, drückte ein paar Knöpfe, und schon erloschen die roten Lichter der zwei Kameras. Die Frau trat nun ebenfalls an die Theke.
„Und nun tun Sie bitte Ihre wertvollsten Stücke hier hinein.“ Sie reichte dem Mann einen Samtbeutel, den dieser sogleich mit allerlei Colliers und Ringen füllte. Bald reichte er ihr den prall gefüllten Beutel wieder.
„Vielen Dank, der Herr“, sagte die Frau grinsend. „Und jetzt vergessen Sie, was soeben passiert ist und dass sie mich jemals gesehen haben. Auf Wiedersehen!“
„Auf Wiedersehen!“, erwiderte der Mann mechanisch, den Blick starr geradeaus gerichtet.
Doch kaum hatte die schwarzhaarige Frau den Laden verlassen, zuckte er kurz zusammen und sah sich verwundert um. Dann erkannte er, dass einige Schmuckstücke fehlten. Rasch drückte er einen Knopf und löste so Alarm aus.
„Hilfe! Hilfe!“, rief er und stürzte auf die Straße. „Ich bin ausgeraubt worden!“

weiterlesen…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Anti-Spam Quiz: